Brücken bauen?

hofburg_wahl_briefwahl_erste_ergebnisse_grafik02_o_4725821

http://orf.at/wahl/bp16/

Der erste Blog-Eintrag nach geraumer Zeit sei den Anhängern und Wählern des bei der Bundespräsidentenwahl unterlegenen Kandidaten gewidmet. Während Strache, Hofer und Kickl ihre Nachwahl-Pressekonferenz abhielten, bin ich für einige Augenblicke ins FPÖ-Paralleluniversum eingetaucht. Man lese die folgenden Kommentare, die ich auf Straches Facebook-Seite gefunden habe und ungekürzt und ohne Namensangabe zitiere:

Spitzensteuersatz senken – das ist einmal echte Hilfe für den „kleinen“ Mann 😀 😀 (Anmerkung: Der Kommentator bezieht sich offenbar auf Straches Ankündigung, demnächst ein FPÖ-Wirtschaftsprogramm zu präsentieren, in dem u.a. die Senkung des Spitzensteuersatzes gefordert werden soll.)

Noch mehr WAHNSINNIGE BEI UNS… Ich hätte mir für meine Kinder auch so eine schöne Kindheit gewünscht wie ich sie hatte. Leider kann ich sie nicht mal mehr alleine im Bad aufs Klo gehen lassen… ????

Herr Hofer braucht keine Vorlage, er spricht frei heraus, ein Zeichen, dass es von Herzen kommt

Die EU hat das Wahlergebnis per computerbeeinflussung angezapft

Ich muß sagen es ist schon seltsam. Jeder mit dem man geredet hat, hat gesagt er wählt Hofer und jetzt soll alles anders sei? Ich habe da schon ein seltsames Gefühl! In mir Drängt sich der Verdacht auf, dass da wieder gedreht wurde!

Wahlbetrug Hofer ist präsident nach erster hochrechnung

Da merkt man wieviel Flüchtlinge für den VDB gewählt haben ! Die was nicht mal wahrscheinlich wissen wer das ist und was der macht

so eine verlogenere Politick hatten wir seit den weltkrigen noch nie gehabt … manipulationen von wahlen, medienlügen ohne ende und eine riesen menge verleumdungen was bis heute es in gottes zeitrechnung noch nie gegeben hatte

Komplott des Systems und die Bevölkerung fällt drauf rein. Unglaublich. Kommt vdb kommt Ceta, kommen Muslime, kommt Bundesland Österreich. Jetzt habt ihr es.

Wie soll man mit diesen Leuten ins Gespräch kommen?
Wie Brücken bauen zu diesen Freunden der Verschwörung, des Nichtdiskurses und der Infamie?

Ich habe keine Ahnung …

Autor:
Datum: Dienstag, 6. Dezember 2016 18:50
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben